2013 fällt das Gemotze aus: Konstanzer freuen sich auf die Toten Hosen

Die Toten Hosen rocken in KonstanzKonstanz. Während vor Rock am See Festivals in früheren Jahren die Fans die Nase rümpften und murrten, wenn die Toten Hosen wieder Headliner waren, ist 2013 alles anders. Konstanz freut sich darauf, dass das Festival nach der Absage überhaupt über die Bühne geht – und auch auf die „Hosen“.

Tote Hosen steht ganz weit oben

1 Million verkaufte Tickets: Die Toten Hosen sind erfolgreicher als je zuvor Im 30. Jahr ihres Bestehens sind die Toten Hosen erfolgreicher als je zuvor: Ihr Nummer-1-Album „Ballast der Republik“ wurde unter anderem mit Doppelplatin ausgezeichnet, die Stadionhymne „Tage wie diese“ ist der Hit des Jahres und für die laufende Tournee gingen über eine Million Tickets über den Ladentisch.

Viele Konzerte ausverkauft

Damit ist klar: Die November letzten Jahres gestartete Konzertreise ist im Hinblick auf die Zuschauerzahlen eine der größten Tourneen, die es jemals im deutschsprachigen Raum gegeben hat. Wer die Toten Hosen in diesem Sommer live erleben möchte, sollte sich ranhalten, denn die Düsseldorfer meldeten soeben schon wieder mehrere Festivals ausverkauft….

Perfekte PR – Glückwunsch KOKO!

Dass KOKO-Geschäftsführer Dieter Boes das Festival zunächst absagte und jetzt die Toten Hosen bringt, ist auch ein PR-Ereignis, vorbildliche Kommunikation. So viel Wirbel wie in dieser Woche hätte es für Rock am See ohne die Absage zuvor niemals gegeben. Selbst SWR3 vermeldete in den Nachrichten, dass die „Hosen“ im Bodensee-Stadion spielen und das Traditionsfestival doch stattfindet. Rund 25.000 Besucher passen ins Stadion – das sind weniger als auf anderen Festivalgeländen – und KOKO muss bei der Verpflichtung teurer Bands scharf rechnen. Dieter Boes hat in dieser Woche aber immerhin Geld für Werbung gespart – und redaktionelle PR ist nicht nur kostenlos, sondern sowieso die beste.

Bandbooking läuft

Weitere Bands sind übrigens in Planung. Natürlich werden am 21. September noch weitere Gruppen über die Rock am See-Bühne rocken, kündigte KOKO an. Das Bandbooking läuft auf Hochtouren und der Veranstalter KOKO & DTK Entertainment will schon bald weitere Namen fürs Line-Up nennen.

Termin

ROCK AM SEE mit den TOTEN HOSEN und vielen weiteren Bands steigt am 21. September 2013 Konstanz. Los geht’s im Konstanzer Bodenseestadion um 13 Uhr.

httpv://www.youtube.com/watch?v=M7AQAkA7qS0

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.