64-jähriger Betrüger machte Kostenlosferien am Bodensee

Gast mietete sich in mehr als hundert Hotels ein und reiste ab ohne zu zahlen

PolizeiberichtBodman-Ludwigshafen. Menschen in Hotels zahlen normalerweise für die Übernachtung. Ein 64-Jähriger machte es anders und in ganz Deutschland Urlaub Hotelrechnungen zu zahlen. Nach einer Warnmeldung der Tourist-Information Hagnau hat der Mann jetzt vorübergehend eine feste Adresse. Die Polizei nahm ihn fest.

Mail an alle Hotelbesitzer

Er wurde in einem Hotel in Bodman-Ludwigshafen festgenommen. Für mehr als hundert Einmietebetrügereien im gesamten Bundesgebiet komme er nach Mitteilung der Polizei in Frage. Alleine in Baden-Württemberg habe der 64-Jährige sechzig Mal nicht bezahlt. Der Mann sei seit vielen Jahren ohne festen Wohnsitz in ganz Deutschland unterwegs. Zum Verhängnis wurde ihm ein Aufenthalt in Hagnau. Als er dort nicht bezahlte und wieder einmal verschwand, informierte die Tourist-Info per Mail sämtliche Tourismus-Gemeinden rund um den See, die die Mail an Hotels weiterleiteten. Auch in Bodman-Ludwigshafen kam die Warnmeldung an. Am Mittwochmorgen erhielt der 64-Jährige dann in seinem Hotel im Kreis Konstanz Besuch von den Beamten des Polizeipostens.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.