89-Jährige kommt in Überlinger Kreisel aus der Spur

Autofahrerin fährt an Kreisverkehr gegen Verkehrszeichen

PolizeiberichtÜberlingen. Eine 89-jährige Autofahrerin ist in Überlingen in einem Kreisel gegen ein Verkehrszeichen gefahren. Der Polizei sagte sie, sie sei von der Sonne geblendet worden.

Nur Blechschaden

Weil sie etwas ins Auge bekommen habe und zudem von der Sonne geblendet worden sei, kam die 89-Jährige an einem Kreisverkehr nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Am Schild und am Auto entstand Schaden in Höhe von insgesamt 2800 Euro.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.