Ab Freitagnachmittag freie Fahrt auf Bundesstraße 31

Bauarbeiten zwischen Oberuhldingen und Meersburg beendet

Bodenseekreis. Gute Nachrichten gibt es für Autofahrer, die auf der B 31 im Bodenseekreis unterwegs sind. Am Freitagnachmittag um 15 Uhr sind die Bauarabeiten beendet und die Strecke wird wieder für den Verkehr freigegeben.

Schluss mit der Umleitung

Das Regierungspräsidium Tübingen teilte mit, dass die B 31 zwischen Meersburg und Oberuhldingen am Freitag wieder für den Verkehr wieder in beide Richtungen befahrbar ist. Die Bauarbeiten hatten Mitte Mai mit der Sanierung eines schadhaften Brückenbauwerks begonnen. Seit Ende Juni wurde parallel der ebenfalls schadhafte Straßenbelag auf einer Länge von drei Kilometern erneuert. Während der Zeit wurde der Verkehr über Umleitungsstrecken geleitet. Während Autos durch Meersburg und Unteruhldingen gelenkt worden sind, rollte der Schwerlastverkehr durchs Hinterland. Immer wieder stoppte die Polizei Brummis, die nicht die ausgeschilderte Umleitungsstrecke nutzen und nachts durch Meersburg fuhren.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.