Ab Sonntag Änderungen beim Stadtbusverkehr in Konstanz

Konstanzer Stadtbus

Konstanz. Mit dem Fahrplanwechsel am kommenden Sonntag, 9. Dezember, gibt es im Busbetrieb auch einige Änderungen, die den Fahrplan betreffen. So werden beispielsweise das Angebot der Linie 9C zur Universität und die Umstiegszeiten von der Fähre auf die Buslinie 15 bei den Morgenkursen ab dem Fährehafen Staad ausgedehnt. Das teilten die Stadtwerke mit.

Änderungen ab Sonntag 9. Dezember

An Sonn- und Feiertagen erreicht der Kurs der Linie 4 um 7.05 Uhr ab Dingelsdorf die Markstätte bereits um 7.26 Uhr. Somit besteht ein längerer Umsteigezeitraum zum ersten IRE der Deutschen Bahn, der um 7.35 Uhr im Konstanzer Bahnhof abfährt. Auch auf der Linie 15 werden mehrere Kurse zeitlich so verändert, dass für den Übergang von den Fähren zu den Bussen ein längerer Umsteigezeitraum besteht: Die Kurse um 7.08 Uhr und 7.23 Uhr fahren künftig zwei, der Kurs um 8.07 Uhr drei Minuten später vom Fährehafen Staad ab. Dies kommt besonders Pendlern zu Gute. Zur besseren Anbindung des Industriegebietes Süd führen nun sämtliche Routen der Linie 15 über die Carl Benz-/August-Nikolaus-Otto-/Fritz-Arnold-Straße zum Bahnhof Wollmatingen.

Anrufsammeltaxi ab Bodensee-Therme

Einen neuen Service bietet der Busbetrieb gemeinsam mit der Bädergesellschaft Konstanz (BGK) für Besucher der Bodensee-Therme an: Zur Rückfahrt von der Therme gibt es täglich um 22.02 Uhr ein Anruf-Sammeltaxi, für das sich Badegäste an der Kasse der Therme anmelden können. Das Taxi fährt die Strecke der Linie 5 bis zur Marktstätte, so dass der Ausstieg an allen Haltestellen der Linie 5 zwischen Therme und Marktstätte möglich ist. Wer mitfahren möchte, benötigt einen gültigen Fahrschein. Für die Buslinie 5 wurden zudem die Zeiträume für den Sommer- und Winterfahrplan neu festgelegt: Der Winterfahrplan gilt noch bis 31. Mai 2013 und dann wieder von 9. September bis 8. Dezember 2013. Der Sommerfahrplan gilt von 1. Juni bis 8. September.

Linie 9c fährt auch in Prüfungswochen

Der Busbetrieb der Stadtwerke Konstanz erweitert außerdem das Angebot der Linie 9C, die zwischen Zähringerplatz und Universität verkehrt. Zukünftig fährt die Linie auch in den Prüfungswochen. Somit verlängert sich das Angebot bis 1. März 2013. Während dem Sommersemester verkehrt die Linie von 15.April bis 26. Juli und ist somit an allen Vorlesungstagen unterwegs.

Nachtschwärmer nicht mehr täglich

Fahrplanänderungen gibt es bei der Nachtschwärmer-Linie 4/13: Der Kurs um 1.25 Uhr ab Schottenplatz (1.40 Uhr ab Bahnhof Konstanz) wird aufgrund mangelnder Nachfrage nicht mehr täglich gefahren, sondern nur noch von Mittwochnacht bis Samstagnacht bedient. Ebenfalls wegen mangelnder Nachfrage wird die Buslinie 7 zum Fahrplanwechsel eingestellt. Eine letzte Änderung betrifft die grenzüberschreitende Linie 908. Hier erhalten die Abendkurse nach 20 Uhr die Linienbezeichnung 925.

FahrInfo-App für Busnutzer

– Mit der „FahrInfo-App“ der Stadtwerke Konstanz hat man alle Fahrpläne von Bus, Katamaran und Fähre immer griffbereit. Diesen service gibt es sowohl für Android-Handys als auch iPhones im App-Store. Alle Infos unter http://stadtwerke.konstanz.de/mobilitaet/bus.html

Zusätzlich zum großen Fahrplan bieten die Stadtwerke kleine handtäschchengerechte Fahrpläne zu den einzelnen Linien an (erhältlich bei: Energiewürfel SWK, Infotheke Lago, Touristinfo)

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.