Alte Sparkasse, Mode Forum und Sport Gruner: Stellplätze in Konstanz fehlen noch

Stadt hat bisher keine Stellplatzablöse in Rechnung gestellt – „Echte“ Stellplätze wären ihr lieber

Sport Gruner muss Stellplätze erst 2012 nachweisen Konstanz. Noch ist ungewiss, wann das Lago-Parkhaus um 226 Stellplätze erweitert wird. Klar ist dagegen schon heute, dass Stellplätze in Konstanz fehlen. Alte Sparkasse mit C&A, Sporthaus Gruner und Mode Forum haben bisher weder eigene Stellplätze nachgewiesen noch eine Ablöse an die Stadt bezahlt. Die SPD fürchtet, die Stadt könnte auf einen Millionenbetrag verzichten. 

Ablöse in Millionenhöhe

Die Konstanzer Aktionsgemeinschaft „Das bessere Verkehrskonzept“ und auch die SPD-Fraktion im Gemeinderat hatten zuletzt darüber spekuliert, ob sich die Unternehmer möglicherweise im Lago-Parkhaus einkaufen möchten. Wenn die Unternehmen, die hinter der Alten Sparkasse mit C&A, Sporthaus Gruner und Mode Forum stehen, in die Lago-Erweiterung investieren würden, entginge der Stadt eine Ablöse in Millionenhöhe.

SPD will „neue“ Stellplätze

Auch die SPD-Fraktion im Gemeinderat fände zwar „echte“ Stellplätze besser als eine Stellplatzablöse. Nur nicht im Lago-Parkhaus, sagt die SPD. Begründung: Es werde durch die Erweiterung des Lago-Parkhauses kein einziger zusätzlicher Stellplatz geschaffen. Bereits heute gebe es einen Überlaufparkplatz, der dann wegfalle. Die Stellplatzzahl auf dem Bedarfsparkplatz entspreche der Zahl der Stellplätze, die im Lago-Parkhaus neu entstehen sollen. Das bedeute, dass die Stadt auf die Stellplatzablöse verzichte und im Gegenzug keinen einzigen zusätzlichen echten Stellplatz bekomme.

Firmen haben Fristen bis 2011 und 2012

Noch ist aber nichts entschieden. Walter Rügert, Pressesprecher der Stadt, sagte see-online auf Anfrage: Gemäß den städtebaulichen Verträgen habe der Gemeinderat den Firmen folgende Fristen für die Herstellung der Stellplätze eingeräumt: Alte Sparkasse 20. Oktober 2011, Sporthaus Gruner 21. Oktober 2012 und Mode Forum 9. September 2011. „Da diese Fristen noch nicht abgelaufen sind, ist die Forderung einer Ablösesumme nicht aktuell“, so Rügert über die Frage Stellplatzablöse ja oder nein. In den Beratungen sei immer zum Ausdruck gebracht, dass der reale Nachweis der Stellplätze Vorrang habe, sagte Rügert.

Foto: wak

Ein Kommentar to “Alte Sparkasse, Mode Forum und Sport Gruner: Stellplätze in Konstanz fehlen noch”

  1. Emily
    29. Dezember 2010 at 16:53 #

    Naja, man wird sehen, was die Zukunft bringt….

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.