Am Freitag streiken Konstanzer Busfahrer

Konstanzer Stadtwerke rufen zum Umsteigen aufs Fahrrad auf – Alternative für Inhaber von Bus-Fähre-Tickets Ausflugsschiffe

Konstanz. Am Freitag, 5. August, streiken auch die Busfahrer der Konstanzer Stadtwerke. Aufgerufen hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi. Die Konstanzer Stadtwerke teilten mit, dass wegen des Streiks voraussichtlich nur wenige Busse des Unternehmens fahren. Ausgenommen sei die von der Südbadenbus GmbH (SBG) bediente Linie 4 zwischen Bahnhof Konstanz, Allmannsdorf, Mainau, Wallhausen und Dettingen, die eingeschränkt bedient werde. Die Stadtwerke rufen die Busnutzer von Bussen zum Umsteigen aufs Fahrrad auf.

Infos über Streik erst am Freitagvormittag

Voraussichtlich verkehren werde auch die Linie 908 zwischen Konstanz und Kreuzlingen / Landschlacht. Die Stadtwerke teilten mit, dass das Unternehmen erst am Freitag morgen erfahre, wie viele Busfahrer streiken. Deswegen seien vorab noch keine genaueren Aussagen zum Fahrplanangebot möglich.

Besser mit dem Fahrrad

Die Stadtwerke Konstanz empfehlen ihren Fahrgästen, am Freitag mit dem Zug oder, wenn möglich, mit dem Fahrrad zu fahren. Für Pendler zur oder von der anderen Seeseite könnten außer der Fähre und dem Katamaran auch die Schiffe der Bodensee-Schiffsbetriebe nutzen. Alle Schifffahrtsunternehmen fahren nach Fahrplan und werden nicht bestreikt, informierten die Stadtwerke. Ab dem Konstanzer BSB-Hafen in der Stadt verkehre morgens beispielsweise um 8:25 Uhr ein Schiff nach Meersburg; Abfahrtszeit abends von Meersburg zurück sei um 17:25 Uhr oder 18:45 Uhr. Inhaber von Semestertickets sowie von Jahres- und Monats-Kombitickets für Bus- und Fährebetrieb könnten die Schiffe zwischen Konstanz und Meersburg am Freitag, 5. August, gratis nutzen.

Verdi verlangt unter anderem kürzere Schichten, eine volle jährliche Sonderzahlung und 30 Tage Urlaub für alle unabhängig vom Alter.

Aktuelle Informationen des Busbetriebs der Stadtwerke Konstanz GmbH gibt’s unter www.sw.konstanz.de. Unter der Telefonnummer 07531/803-666 sei außerdem eine Hotline zu erreichen.

4 Kommentare to “Am Freitag streiken Konstanzer Busfahrer”

  1. Thomas Heidrich
    4. August 2011 at 16:44 #

    Ein Anruf bei den Stadtwerken hat ergeben, dass ein Bus der Linie 4 morgen um 09:03 in Litzelstetten Richtung Konstanz fährt. – Der halbstündige Bus dieser Linie verkehrt nicht.

  2. wak
    4. August 2011 at 16:47 #

    @Heidi Vielen Dank für die Info. ;-) Gut, dass ich morgen nicht nach Wallhausen möchte.

  3. Thomas Heidrich
    4. August 2011 at 19:01 #

    Ich habe heute weder an Bushaltestellen noch in den Bussen Hinweise auf den Streik gesehen. Kann es sein, dass die Busfahrer die Busnutzer nicht auf ihrer Seite haben wollen? Hätte ich see-online nicht, wäre ich morgen nicht pünktlich zur Arbeit gekommen. Zumindest ich wäre dann stinksauer auf jeden gewesen, der bei den Stadtwerken arbeitet. Ist es nicht möglich, eine solche Aktion eine Woche vorher anzukündigen? Muss ich jetzt damit rechnen, dass der Strom der Stadtwerke auch einfach mal so kurzfristig abgeschaltet wird?

    Ich finde es gut, dass Arbeiter für die Durchsetzung von xyz… in den Streik treten. Sie sollten aber darauf achten, nicht den Kunden des Betriebs zu schaden.

  4. wak
    4. August 2011 at 19:07 #

    @heidi Die Gewerkschaft Verdi will die 7500 Fahrer von Bussen und Straßenbahnen in Heilbronn, Karlsruhe, Esslingen, Baden-Baden, Freiburg, Konstanz und Stuttgart zu einem ganztägigen Streik aufrufen. Verdi hat vorab nicht auf den Streik aufmerksam gemacht – die Mitteilung kam von den Stadtwerken. Die wissen aber nichts Genaues und können deswegen auch nichts Konkretes sagen.