Badetoter am Badeplatz Schilfhütte im Bodensee

Ehefrau meldete 82-Jährigen am Mittwochmorgen vermisst

Uhldingen-Mühlhofen. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen ist ein 82-jähriger Mann am Dienstagabend nach einem Badeunfall im Bodensee im Bereich der Schilfhütte in Unteruhldingen verstorben. Das teilte die Polizei mit.

Mann schwamm im See

Zeugen hatten den Mann noch gesehen, als er gegen 19 Uhr im See geschwommen war. Kurze Zeit später trieb der Mann in Ufernähe leblos im Wasser. Der 82-Jährige aus dem westlichen Bodenseekreis, dessen Identität zunächst nicht laut Polizei geklärt werden konnte, wurde am Mittwochmorgen von seiner Frau als vermisst gemeldet.

Foto: wak

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.