Bodenseekreis bleibt zweitinnovativste Region im Land

Der Bodenseekreis ist einer der innovativsten Wirtschaftsregionen in Baden-Württemberg. Im aktuellen Innovationsindex des Statistischen Landesamts belegt er, wie bereits in den Vorjahren, Platz zwei. Das teilte das Landratsamt in Friedrichshafen mit.

Rang zwei unter 44 Kreisen

Von den 44 baden-württembergischen Stadt- und Landkreisen konnte lediglich Böblingen noch etwas besser abschneiden. Die Wirtschaft im Bodenseekreis punkte besonders durch ihre sehr hohe Forschungsintensität, einen großen Anteil der Beschäftigten in forschungsintensiven Industriezweigen und einer beachtlichen Patentdichte, heißt es in einer Erklärung des Statistischen Landesamts. Landrat Lothar Wölfle dazu: „Der Bodenseekreis hat weitaus mehr vorzuweisen als Seeblick und Alpenpanorama. Von hier kommt Spitzentechnologie für zahlreiche Branchen, beispielsweise die Luft- und Raumfahrt oder den Fahrzeugbau.“ 

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.