Colani-Thermalbad in Fischbach wird gebaut

Ab Frühjahr 2011 sollen die Bagger des Investors Eicher anrollen

Fischbach (sig) Der Schweizer Investor Kurt Eicher hält an einem Thermalbad mit Gesundheitszentrum am Fischbacher Seeufer fest, trotz der zwischenzeitlich in Betrieb befindlichen Bäder in Konstanz, Überlingen und Meersburg. „Ich will im Frühjahr 2011 mit dem Bau beginnen und hier investieren“, teilte er jetzt OB Andreas Brand in einem Gespräch mit.

Letzte Saison des Frei-und Seebades in Fischbach

Auch sein Konzept hält Eicher – der bereits im Besitz der Baugenehmigung ist – für unverändert richtig. In Friedrichshafen geht man von der letzten Saison des Frei-und Seebades in Fischbach aus, ehe die Bagger anrollen. Jetzt will die Stadt dafür sorgen, dass während der zweijährigen Bauzeit wenigstens der Strandbereich des Bades offen bleibt und nicht ebenfalls zur Baustelle umfunktioniert wird.

Grafik: Archiv wak/Stadt Friedrichshafen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.