Ein Musical schickt sich an, Friedrichshafen zu erobern

Musiktheater Friedrichshafen will mit Musical „Der Himmel über dem Bodensee“ Stadtgeschichte erzählen

Friedrichshafen (red) Das Musical „Der Himmel über dem Bodensee“ möchte 200 Jahre Stadtgeschichte erzählen. Mehrere Kreative haben sich an die Arbeit gemacht und komponieren ein Musical zum 200. Geburtstag von Friedrichshafen. Das Team braucht noch 200 Akteure, die sich für das Projekt begeistern. Sänger werden demnächst bei Castings gesucht.

Der Himmel über dem Bodensee

Der Himmel über dem Bodensee…war grau , der Wind zauste die Bäume, als sich am vergangenen Wochenende Peter Renz, Bertram Schattel, und David Geary zu einer ersten gemeinsamen Arbeitssitzung in Friedrichshafen trafen. Gabriele Renz, Haupt-Koordinatorin, hatte sie eingeladen. Und so saßen die drei Kreativen im Grünen, diskutierten, komponierten und notierten für ihr gemeinsames Projekt, das Musical „Der Himmel über dem Bodensee“, das unterhaltsam 200 Jahre Stadtgeschichte originell verpacken soll.

Die Mitwirkenden

Etwa 200 Akteure werden in das Projekt, eines von rund 80 Projekten aus der Bürgerschaft zum 200. Geburtstag der Stadt 2011, eingebunden. Peter Renz, Autor des Librettos, ist bereits bekannt durch sein Buch „Friedrichshafen, eine deutsche Stadt am See“ . Als Komponist gibt Bertram Schattel, Dozent an der Musikhochschule Stuttgart, dem Stück das musikalische Konzept. Regie führt David Geary, seit vielen Jahren mit dem Musiktheater Friedrichshafen als Regisseur verbunden.

Reise durch die Jahrhunderte

Das Stück holt vor allem zahlreiche Friedrichshafner Jugendliche und Erwachsene mit ins Boot. Die Geschichte kreist um zwei rivalisierende Gruppen Jugendlicher und lässt sie einfallsreich in historische Episoden der Stadt tauchen. Die Reise durch zwei Jahrhunderte endet mit einem Hauch Romantik mitten in der Gegenwart.

Castingtermine stehen fest

Für das Musical werden noch Sängerinnen und Sänger aus der Region gesucht, die sich für die nächsten Castings bei Arno Kleiß melden können. Solocasting und zweites Chorcasting: Sonntag, 26. September, Samstag, 2. Oktober, und Sonntag, 3. Oktober 2010. Ort und Uhrzeit werden den Interessenten bekannt gegeben.

Kontakt: Musik@a-kleiss.de

Foto: v.l.n.r.: David Geary, Bertram Schattel, Gabriele Renz, Peter Renz, Arno Kleiß

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.