Ein Semester für ältere Semester

Freie Kunstakademie Überlingen mit Kursen für die Generation 50 Plus

Überlingen (wak) Die Freie Kunstakademie Überlingen wirbt neuerdings auch um ältere Studierende. Speziell für die Generation 50 Plus sollen Fotografie- und Malkurse interessant sein. Stattfinden die Seminare im Sommersemester.

Workshop Fotografie

Es werde viel Wert darauf gelegt, die Technik vom Standpunkt der Bildgestaltung aus zu erklären. Der richtige Moment sei von besonderer Bedeutung; Gegenlicht oder schwierige Lichtverhältnisse, bewegte Objekte oder Betonung von Stimmungen – jedes Bild bekomme eine besondere Pointe. Natürlich werde auch nicht die Technik der Fotografie mit ihren physikalischen Regeln und logischen Abläufen vernachlässigt. Auf diese Art komme der eigentliche Auslöser, das fotografische Bild, nicht zu kurz.

Workshop Malerei

Für die Teilnahme am Seminar Malerei für Kunstinteressierte seien keine künstlerischen Vorkenntnisse nötig, heißt es. Es handle sich um einen flexiblen Studiengang in Malerei (Öl und Acryl) mit Farblehre und Komposition, Porträt, Stillleben, Landschaft, Installation, Abstaktion, Textbezogenes Arbeiten, Kunstgeschichte. Soweit möglich würden besondere Interessen und Wünsche in die Ausbildung integriert. Obligatorisch ist ein persönliches Vorstellungsgespräch. Die Ausbildung könne jederzeit begonnen werden.

Info, Beratung und Anmeldung unter Tel. 07551/9370698 oder http://info@freie-kunstakademie-ueberlingen.de.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.