Erfolgreich kommunizieren im Sport

Medien- und Kommunikationswirtschafter Günther Suchy über Sport-PR

Ravensburg. „Public Relations im Sport – Basiswissen, Arbeitsfelder, Sport-PR und Social Media“ heißt das gerade erschienene Buch von Prof. Dr. Günther Suchy, Studiengangsleiter Medien- und Kommunikationswirtschaft an der Dualen Hochschule Ravensburg. Ob Verein oder Sportler: Das an der Praxis orientierte Buch zeigt, wie Akteure rund um den Sport erfolgreich kommunizieren.

 Kommunizieren in Social Media

Die klassische Medienarbeit reicht heutzutage nicht mehr aus, um die Reputation von Vereinen, Sportarten und Sportlern in der Öffent­lichkeit zu steigern. Im Aufbau von Vertrauen in einem Umfeld wachsender Anonymität und im sicheren Umgang mit Social Media sieht der Autor Günther Suchy die aktuellen Herausforderungen der Sport-PR.

 Chancen des Web 2.0

Suchy und sein Experten-Team vermitteln in diesem Werk die Erfolgsfaktoren professioneller Öffentlichkeitsarbeit im Sport. Dazu zählen das solide Basiswissen über Theorie und Arbeitsfelder der Sport-PR ebenso wie die neuen Chancen der Kommunikation mit Web 2.0 und Social Media. Die Leser erfahren mehr über fachliche Grundlagen der Public Relations, Arbeitsfelder der PR im Sport, PR-Prozess, Krisen-PR, Issue Management, Event-PR, Sport-PR und Social Media.

 Praxisorientierte Anleitung

Fußball, Motorsport, Marathon, Boxen und vieles mehr – zahlreiche Beispiele aus dem Amateur- und Profisport veranschaulichen die Theorie. Somit wird das Buch zu einer umfassenden und praxisorientierten Anleitung für den zeitgemäßen Austausch mit Sponsoren, Fans und Medien. Erschienen ist das Buch nun im Erich Schmidt Verlag.

Foto: Prof. Dr. Günther Suchy

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.