Friedrichshafen: Angela Merkel und die Satelliten

Rückspiegel: Am Tag als Verteidigungsminister zu Guttenberg seinen Doktor verlor

Bodenseekreis. Über gleich drei Satelliten ließ sich Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Friedrichshafen-Besuch im Integrationszentrum der Firma Astrium informieren. Aussagen von der Regierungschefin gab’s wenige. Erst recht nicht zu ihrem Verteidigungsminister. Immerhin hörten die Satellitenbauer vom Bodensee gerne, dass die Raumfahrt ein Schwerpunktthema bei Schwarz-Gelb bleiben werde.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.