Gartenbesitzer in Konstanz und der Schweiz öffnen ihre Gärten

Dreimal grenzüberschreitende „Tage der offenen Gärten“ – Spontane Besucher sind willkommen

Konstanz/Kreuzlingen. Stauden-, Rosengärten oder auch Naturgärten – an drei Sonntagen, am 27. Mai sowie am 10. und 24. Juni, können die schönsten privaten Gärten der Region besichtigt werden. Jeweils von 16 bis 20 Uhr stehen grenzüberschreitend in Konstanz, Kreuzlingen, Tägerwilen und Engwilen Gartenpforten zu ganz vielfältigen grünen Oasen offen.

Blicke hinter Hecken

Mit großer Begeisterung gewähren die gastgebenden Gartenbesitzer einen Blick hinter Hecken, Zäune und Mauern und führen die interessierten Besucher durch ihre Gärten. Bei den vom Stadtmarketing Konstanz organisierten „Tagen der offenen Gärten“ können mancherorts auch wieder Kunstwerke regionaler Künstler bestaunt werden.

Spontane Besucher willkommen

Die teilnehmenden Gärten sind an den jeweiligen Tagen gekennzeichnet und signalisieren den Besuchern, dass sie willkommen sind. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die von OBI unterstützen „Tage der offenen Gärten“ finden bereits zum achten Mal statt. Im Vordergrund steht die Freude an abwechslungsreich gestalteten Gärten, zudem dienen sie dem Austausch von Erfahrungen und Gartentipps.

Übersicht über offene Gärten

Eine Übersicht darüber, welche Gärten an welchen Tagen konkret offen stehen, finden Gartenfreunde aucg auf der Homepage www.konstanzer-gaerten.de. Informationen gibt’s außerdem auch bei Carmen Münst vom Stadtmarketing Konstanz unter +49 (0)7531 28248-10 oder per E-Mail an info@stadtmarketing.konstanz.de.

Folgende Gärten nehmen teil

Folgende Gärten sind am Sonntag, 27. Mai, geöffnet: 

KONSTANZ

Sonnentauweg 45, 78467 Konstanz;

Naturgarten mit heimischer Pflanzenkultur und zahlreichen Biotopen,

Friedrichstraße 31, 78464 Konstanz;

Romantikgarten mit Biotop

Sonnenrain 4, 78464 Konstanz

Staudengarten mit südlichem Charakter

KREUZLINGEN

Rebenstrasse 21, CH-8280 Kreuzlingen;

multikultureller Garten

TAEGERWILEN

Bächenwiese 1/Fortsetzung Bächenstraße, CH-8274 Tägerwilen

Garten mit renaturiertem Bachlauf

Im Bindersgarten 3, CH-8274 Tägerwilen

Garten rund ums „Huus“

Folgende Gärten sind am Sonntag, 10. Juni, geöffnet:

KONSTANZ

Sonnentauweg 45, 78467 Konstanz;

Naturgarten mit heimischer Pflanzenkultur und zahlreichen Biotopen,

Friedrichstraße 31, 78464 Konstanz;

Romantikgarten mit Biotop

Brucknerstr. 8, 78464 Konstanz

Reiner Staudengarten mit großem Teich

Sonnenrain 4, 78464 Konstanz

Staudengarten mit südlichem Charakter

Leipziger Straße neben Montessori Kinderhaus (Leipziger Straße 17), 78467 Konstanz

Interkultureller Gemeinschaftsgarten

KREUZLINGEN

Rebenstrasse 21, CH-8280 Kreuzlingen;

multikultureller Garten

TAEGERWILEN

Bächenwiese 1/Fortsetzung Bächenstraße, CH-8274 Tägerwilen

Garten mit renaturiertem Bachlauf, Ausstellung von teils figürlichen, meist abstrakter Bronzeskulpturen im Stil von Hans Arb und Henry Moore (Künstler: Günter Colberg)

Bächenstraße 18, CH-8274 Tägerwilen

Wohlfühlgarten mit einer Vielfalt an Blumen, Sträuchern und Pflanzen

Im Bindersgarten 3, CH-8274 Tägerwilen

Garten rund ums „Huus“

Folgende Gärten sind am Sonntag, 24. Juni, geöffnet:

KONSTANZ

Sonnentauweg 45, 78467 Konstanz;

Naturgarten mit heimischer Pflanzenkultur und zahlreichen Biotopen,

Friedrichstraße 31, 78464 Konstanz;

Romantikgarten mit Biotop

Koberleweg 35, 78464 Konstanz;

Kunterbunter Künstlergarten

Leipziger Straße neben Montessori Kinderhaus (Leipziger Straße 17), 78467 Konstanz

Interkultureller Gemeinschaftsgarten

KREUZLINGEN

Rebenstrasse 21, CH-8280 Kreuzlingen;

multikultureller Garten

TAEGERWILEN

Im Bindersgarten 3, CH-8274 Tägerwilen

Garten rund ums „Huus“

ENGWILEN

Oberdorf 14, CH-8564 Engwilen

Blumen, Basteln mit Beton, Bienen und Schwiezerörgeli-Klänge mit Bienen-Schaukasten und Erklärungen zum Bienenleben

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.