Gefeilscht wird bei Kerzenschein: Stände jetzt reservieren

Startschuss für großen grenzüberschreitenden Flohmarkt Konstanz und Kreuzlingen

Konstanz/Kreuzlingen (wak) Der Termin für den großen grenzüberschreitenden Flohmarkt Konstanz/Kreuzlingen steht. Stattfinden wird er am am 12. und 13. Juni. Wer einen Stand aufbauen möchte, kann sich seinen Platz ab sofort reservieren. Die Organisatoren rechnen wieder mit mehr als 100.000 Besuchern.

Mehr als hunderttausend Besucher erwartet

Der große Flohmarkt in Konstanz und Kreuzlingen übt sowohl bei Flohmarktverkäufern als auch bei -besuchern weit über die Bodensee-Region hinaus eine große Ausstrahlungskraft aus. Aus ganz Europa kommen inzwischen Gäste nach Konstanz, um auf dem grenzüberschreitenden 24-Stunden-Flohmarkt zu stöbern. Auch dieses Mal, am 12. und 13. Juni werden wieder mehr als 100.000 begeisterte Besucher erwartet. Darunter dürften auch wieder viele Familien, die für den Flohmarkt einen Kurzurlaub am Bodensee einplanen.

Einzigartige Athmosphäre beim Nachtflohmarkt

Marktbeschicker und Besucher mögen das legendäre Flair des grenzüberschreitenden Flohmarktes in Konstanz und Kreuzlingen. Nicht umsonst gilt der 24-Stunden-Flohmarkt als einer der schönsten Flohmärkte ganz Europas. Er beginnt stets am Samstagabend und dauert bis zum Sonntagabend. Noch bei Kerzenschein – inmitten der Nacht – wird um die besten Schnäppchen und ausgefallensten Liebhaberstücke gefeilscht.

Sondermärkte wie Antikmesse geplant

Mehr als 1.000 Flohmarktstände säumen voraussichtlich wieder das Flohmarktgelände. Auf einer Gesamtlänge von mehr als zwölf Laufkilometern bilden bunte Marktstände, schattige Pavillons und mit spannenden Dachbodenfunden bespickte Biertische eine für jeden Flohmarktfan hinreißende Kulisse und Atmosphäre. Und wer nicht schon zuvor ein Freund alten Trödels gewesen ist – spätestens beim großen Flohmarkt am Bodensee wird er es werden. Erstmals in diesem Jahr sind auch thematische Sondermärkte geplant – eine Antikmesse im Bürgersaal oder ein Modelleisenbahnmarkt am Webersteig.

Auf die Plätze, fertig, reservieren…

Ab sofort nimmt der Veranstalter, das Stadtmarketing Konstanz, Anmeldungen interessierter Verkäufer entgegen. Da die Standflächen heißt begehrt sind, sollten sie sich schnell anmelden. Dies können Hobby-Trödler bequem übers Internet unter http://www.flohmarkt-konstanz.de tun. Alternativ ist eine Reservierung per E-Mail an info@stadtmarketing.konstanz.de, an Fax 07531-28248-11 oder unter Telefon 07531-28248-22 und 07531-28248-21 möglich. Für Reservierungen von Standflächen in Kreuzlingen auf der Schweizer Seite können sich Flohmarktbeschicker unter http://www.flohmarkt-kreuzlingen.ch oder Telefon +41 71 672 19 87 informieren und anmelden.

Foto:  Stadtmarketing Konstanz

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.