Grundsteinlegung beim Neubau Kompetenzzentrum Konstanz

An der Baustelle Reichenaustraße 11 geht es voran – Cosmopolitan Kompetenzzentrum am Seerhein lädt ein

Konstanz. Es dreht sich was. Das Cosmopolitan Kompetenzzentrum am Seerhein hat für Freitag zur Grundsteinlegung eingeladen. Oberbürgermeister Horst Frank ist mit dabei. Sie findet auf der Baustelle in der Reichenaustraße 11. statt. Mit dabei sind neben dem OB Bauherren und Bauherrenvertreter.

Flächen für Hightec-Firmen

An der Grundsteinlegung teilnehmen werden neben Oberbürgermeister Horst Frank, auch Baubürgermeister Kurt Werner sowie Bauherrenvertreter und die Fa. Stocker. Hinter dem Projekt steht die Cosmopolitan Kompetenzzentrum am Seerhein GmbH & Co. KG. Sie hatte das Projekt von Euroland übernommen. Vor der Grundsteinlegung war auf dem Baugrundstück mit Schadstoffen belastetes Material entsorgt worden. Auf dem Areal, einer ehemaligen Industriefläche, gefunden worden waren nach Auskunft des Landratsamtes PAK (polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe), PCB und Schwermetalle. Eine Gefährdung ging aber von dem Material nicht aus. Im Kompetenzzentrum sollen Hightec-Firmen einziehen. Um mit dem Bau beginnen zu können, musste die Hälfte der Fläche vergeben sein. Außerdem sollen einige hochwertige Eigentumswohnungen entstehen.

Foto: wak

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.