Guten Morgen Bodensee!

Er kam früh, früher als erwartet, er bleibt aber (noch) nicht. Alles ist gefallen: Die Blätter, die Temperaturen, der Schnee und in ein paar Tagen fällt wieder Regen.

Er kam früh, früher als erwartet, er bleibt aber (noch) nicht. Alles ist gefallen: Die Blätter, die Temperaturen, der Schnee und in ein paar Tagen fällt wieder Regen.

Auf Facebook waren die ersten Spekulationen über eine Seegfrörne zu lesen. Das mag ein bisschen verfrüht sein. Immerhin gestern sagte ein Freund am Telefon, die Kraniche seien schon abgeflogen. Seit Mitte Oktober hätten es die Vögel insgesamt ziemlich eilig gehabt, wegzukommen.

Heute Morgen beneiden wir ansonsten wieder einmal die Lehrer und Schüler. Sie haben Herbstferien und können sich mit einer Tasse Tee und einem guten Buch oder dem Tablet – je nach Affinität – aufs Sofa lümmeln, während wir weiter noch im Schlafanzug und bei der zweiten Tasse Kaffee die Geschehnisse im Auge behalten werden.

Noch haben wir nicht Berichtenswertes entdeckt.

Einen schönen Montag also erst einmal, allen, die sich schon aufgerafft und das Blog abgeklickt haben!  

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.