Guten Morgen Bodensee!

Kolumne aus der Flachwasserzone

Die Prognose fürs Wochenendwetter ist perfekt! Was wollten wir auch mehr als sonniges und warmes Sommerwetter! Vielleicht könnten wir ja sogar schon Mal mit den Füßen die Temperatur im flachen Wasser testen…

Bammel haben wir übrigens vor dem Achtelfinal-Match gegen England am Sonntagnachmittag nicht. Weshalb auch, wenn nicht einmal Manuel Neuer Angst vor dem Elfmeterschießen hat? Das haben wir gestern noch so ähnlich bei Stern.de gelesen.

Die ARD darf den WM-Klassiker übrigens übertragen. Los geht’s schon um 14.35 Uhr sicher mit den üblichen Berichten und den Interviews wahrscheinlich mit den üblichen Verdächtigen. Anpfiff des Deutsch-Englischen Spiel ist aber erst um 16 Uhr. Zuhören müssen wir, sofern wir den Ton am Sonntag nicht abstellen, Gerhard Delling und seinem Experten Günter Netzer.

Noch nicht raus ist übrigens, wo wir das Spiel schauen. Damit sind wir aber nicht alleine. Das wusste gestern noch nicht einmal unser Webmaster, der sonst ziemlich viel weiß und praktisch auf jede Frage eine Antwort hat. So wie es aussieht ist es so, dass echte Fans sehr sehr vorsichtig mit Public Viewing sind. Sie haben offenbar größte Sorge, dass sie keinen freien Blick auf den Bildschirm haben könnten. Das hat gestern eine spontane Umfrage von See-Online bestätigt. Die Angst vorm nicht alles Sehen ist bei Fans mindestens genauso gr0ß wie die vorm Elfmeterschießen.

Hier geht’s zum FIFA WM 2010 Song.


Also überlegen Sie bitte gut wo und auch mit wem Sie schauen! Es könnte immerhin das letzte Spiel der Deutschen Mannschaft in Südafrika sein. Am Montag wissen wir dann mehr und auch wo wir zugeschaut haben…

Waltraud Kässer

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.