Hahn oder Henne: Martin Hahn ist Landtagskandidat

Knappe Entscheidung bei Kandidatenwahl bei Bündnis90/Die Grünen im Bodenseekreis

Bodenseekreis (wak) Martin Hahn ist der Landtagskandidat von Bündnis90/Die Grünen für die Landtagswahl 2011. Am Mittwoch Abend hatte Hahn bei der Nominierungsversammlung der Grünen in Salem die Nase vorn. Monika Blank, die zuletzt bei der OB-Wahl in Friedrichshafen kandidiert hatte, fiel durch. Ihr fehlten drei Stimmen.

Monika Blank knapp unterlegen

Martin Hahn sitzt für die Grünen im Bodenseekreis im Kreistag. Die Grünen gehen davon aus, dass es ihr Kandidat bei der Landtagswahl 2011 tatsächlich in den Kreistag schaffen könnte. Monika Blank, Vorsitzende des Ortsverbandes und Fraktionsvorsitzende der Grünen im Gemeinderat von Friedrichshafen, hatte ihre Kandidatur zuerst angekündigt. Den Chef der Grünen Kreistagsfraktion und Fraktionsführer der „Liste für Bürgerbeteiligung und Umweltschutz“ im Gemeinderat von Überlingen hatten viele nicht mehr auf der Liste. Zumindest als Stadtrat in Überlingen ist Hahn nicht unumstritten. Er musste Federn lassen. Hahns kandidiert auch nicht zum ersten Mal für den Landtag.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.