Heute in Konstanz: Jugendvorstand der Alevitischen Gemeinde und Jusos rufen zu Solidaritätskundgebung auf

Konstanzer Jusos rufen zu Solidaritätsdemo aufKonstanz. Angesichts der sich zuspitzenden Lage in der Türkei nach der gewaltvollen Räumung des Istanbuler Gezi-Parks am Freitag den 31. Mai 2013 durch die Polizei, rufen der Jugendvorstand der Alevitischen Gemeinde Radolfzell und die Juso-Hochschulgruppe Konstanz zu einer Solidaritätskundgebung am heutigen Dienstag,  4. Juni 2013 um 20 Uhr auf der Konstanzer Marktstätte auf. Das teilten die Jusos soeben mit.

Solidarität mit friedlich Protestierenden

Die Kundgebung soll ein Zeichen der Solidarität gegenüber all’ jenen darstellen, die friedlich in der Türkei für Demokratie und Menschenrechte demonstrieren und an den CHP-Aktivisten Abdullah Can Cömert erinnern, der gestern Nacht bei einer Demonstration im südtürkischen Antakya getötet wurde. Die Kundgebung beginnt um 20 Uhr.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.