Holzplanken zum Sitzen am Konstanzer Seerhein sollen kommen

Holzplanken am Seerhein

Holzplanken am SeerheinKonstanz. An der Seerheinpromenade im Bereich Great Lakes geht es voran. In seiner Sitzung heute Dienstag, 5. März, beschäftigt sich der Technische und Umweltausschuss des Gemeinderats mit der Gestaltung der Uferterrassen.

Sitzplätze für Sonnenanbeter am Seerhein

Der Ausschuss berät die Gestaltung der Uferpromenade Seerhein, dem wichtigsten Naherholungsgebiet des Stadtteils Petershausen. Die Verwaltung schlägt den Ausbau der Uferterrassen – entsprechend der weiterentwickelten Wettbewerbsideen mit beiden Uferterrassen – mit Holzbelägen vor. Nach Auswahl des Belags werde die Verwaltung die Planungen konkretisieren und die Kosten berechnen. Diese Unterlagen sollen dann dem TUA zur endgültigen Abstimmung vorgelegt werden.

Foto: Peter Schottmüller

 

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.