Konstanzer Energieversorger beliefert über 50 Gemeinden mit Gas

Stadtwerke Konstanz gewinnen Ausschreibung der Gt-service GmbH

Konstanz (red) Die Stadtwerke Konstanz werden ab 2011 zahlreiche kommunale Einrichtungen wie Kindergärten, Rathäuser oder Freibäder in ganz Baden-Württemberg mit Gas beliefern. Der Energieversorger vom Bodensee erhielt jetzt den Zuschlag für die Gaslieferung an etwa 600 Abnahmestellen in über 50 Gemeinden. Die Abnahmemenge beträgt etwa 110 Millionen Kilowattstunden pro Jahr für 2011 und 2012.  Die menge entspricht jeweils dem Verbrauch von 5500 Reihenhäusern.

Nase bei europaweiter Ausschreibung vorn

Bei der europaweiten Ausschreibung der Gt-service GmbH, Tochtergesellschaft des Gemeindetags Baden-Württemberg, konnten die Konstanzer Stadtwerke 19 von insgesamt 28 zu vergebende Lose gewinnen. Etliche Anbieter hatten sich nach Information der Konstanzer Stadtwerke an der Ausschreibung beteiligt. „Das zeigt, dass wir uns als regionales Unternehmen gut im Wettbewerb behaupten. Es freut uns, dass wir jetzt auch über 50 Gemeinden in Baden-Württemberg unsere Kunden nennen dürfen“, so Kuno Werner, Geschäftsführer der Stadtwerke Konstanz GmbH. Bisher hätten schon größere Gewerbe- und Industriekunden und natürlich zahlreiche Haushaltskunden davon profitiert, dass die Stadtwerke schnell und flexibel am Markt reagieren und faire Preise anbieten, so der Geschäftsführer der Stadtwerke Konstanz GmbH.

Foto: Cisco Ripac PIXELIO

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.