Konstanzer Piraten unterstützen Piraten Benno Buchzyk bei OB-Wahl

Wieder neuer Vorstand gewählt – 56 Prozent für Benno Buchzyk

Konstanz. Die Konstanzer Piraten haben schon wieder einen neuen Vorstand. Bei einer Kreismitgliederversammlung der Piratenpartei des Kreisverbandes Konstanz wählten die Piraten des Kreises Dr. Stefan Bushuven zur ihrem neuen Vorsitzenden. Andreas Bergholz ist Stellvertreter und Ulrike Trachternach Schatzmeisterin. Beisitzer sind Heiko Stubenvoll und Norbert Annabring. Außerdem wollen die Piraten im Endspurt ihren Kandidaten Benno Buchzyk unterstützen.

Mehrheit für Benno Buchzyk

In einer internetgestützten Umfrage entschieden sich die Mitglieder des Kreisverbands mit absoluter Mehrheit (56 Prozent) für die Unterstützung der Kandidatur von Benno Buchzyk bei der Oberbürgermeisterwahl in Konstanz. Das teilten die Piraten in einer Pressemitteilung mit. Weiterhin sprachen sich die Mitglieder für die Unterstützung der kreisweiten Klinikholding zwischen den HBH-Kliniken und der Spitalstiftung Konstanz aus. „Zu diesem Zweck werden wir mit Infoständen und Bürgergesprächen in den Wochen bis zum Bürgerentscheid in Singen aktiv sein, und gemeinsam mit anderen politischen Gruppierungen für die Kreisholding werben“, so Stefan Bushuven.

Direktkandidat für Bundestagswahl gesucht

Ferner beginnt der Kreisverband laut Pressemitteilung mit der Erweiterung seiner Kommunal- und Kreisprogramme und startet das Aufstellungsverfahren für Direktkandidaten zur voraussichtlich im September 2013 anstehenden Bundestagswahl.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.