Konstanzer Unternehmensbefragung 2013: Positiver Trend

Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee. Auf see-online.info gibt es Nachrichten

Stimmung in Konstanz positivKonstanz. Das Ergebnis einer Unternehmensbefragung 2013 in Konstanz ist erfreulich. Die meisten Unternehmen beurteilen ihre Lage als positiv. Viele wollen neue Produkte anbieten oder ihr Unternehmen erweitern.

Zwei Drittel beurteilen Situation positiv

Die Verwaltung informierte am Donnerstag den Konstanzer Gemeidnerat über die Ergebnisse der Konstanzer Unternehmensbefragung 2013. Rund zwei Drittel der Unternehmen in Konstanz schätzen laut Befragung ihre Geschäftssituation gut oder sogar sehr gut ein.

Trend: Es geht weiter aufwärts

Über 50 Prozent der Konstanzer Firmen gaben an, in den nächsten drei Jahren neue Produkte oder Dienstleistungen einzuführen; fast ein Viertel plant eine Standorterweiterung.

Wirtschaftstagung am 9. Juli

Das geht aus der Konstanzer Unternehmensbefragung hervor, die den positiven Trend der Vorjahre bestätigt. An der Umfrage hat sich gut ein Drittel der angeschriebenen Konstanzer Firmen beteiligt. Die Studie dient als Grundlage für die weitere Entwicklung der kommunalen Wirtschaftspolitik. Geplant ist ein intensiver Dialog mit den Konstanzer Unternehmen zur Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes Konstanz. Den Auftakt hierfür bildet die Wirtschaftstagung „Unternehmen Zukunft“ am 9. Juli 2013 im Konzil.

Foto: Peter Schottmüller

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.