Lesung „Recht für Journalisten“ in Konstanzer Spiegelhalle

Ernst Fricke kommt am Freitag nach Konstanz – Pflichtveranstaltung auch für Blogger

Konstanz. Journalisten und Blogger aufgepasst. Prof. Ernst Fricke liest am Freitag, 25. November 2011 um 20 Uhr Foyer Spiegelhalle in Konstanz. Das Buch „Recht für Journalisten“, –- im Konstanzer UVK-Verlag erschienen – dient Journalisten zur Orientierung im Medienrecht und bietet ihnen Schutz vor juristischen Fallen. Es umfasst neben dem Presserecht auch das Medienrecht im Rundfunk und den Neuen Medien.

Muss auch für Blogger

Der Autor des Buches, der Rechtsanwalt, Hochschullehrer und Journalist Ernst Fricke trägt an diesem Abend lebendige Beispiele mit Aktualitätsbezug ebenso vor wie Strukturen und Entwicklungen im aktuellen Medienrecht. Die Veranstaltung dürfte somit ein Muss für Journalisten und Blogger sein.

Vorsicht Schleichwerbung

Denn nur wer seine Rechten und Pflichten kennt, kann sich als Journalist in der Welt des Medienrechts bewegen, ohne sich zu verheddern. Das Buch „Recht für Journalisten“, –- im Konstanzer UVK-Verlag erschienen – dient Journalisten zur Orientierung im Medienrecht und bietet ihnen Schutz vor juristischen Fallen. Es umfasst neben dem Presserecht auch das Medienrecht im Rundfunk und den Neuen Medien. Der Rechtsanwalt, Hochschullehrer und Journalist Ernst Fricke hat diese praktische Orientierung verfasst.

Tickets und Plätze

Information und Reservierung unter 07531/900 150 oder theaterkasse@stadt.konstanz.de Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Foto: privat

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.