Life-Science erreicht erste Konstanzer Schule

Zeppelin-Gewerbeschule tritt Life-Science-Netzwerk bei – BioLAGO goes School

Konstanz. Die Konstanzer Zeppelin-Gewerbeschule ist neuer Partner des grenzüberschreitenden Verbunds für moderne Biowissenschaften am Bodensee, BioLAGO e.V..

Life Sciences kommt an Schulen

Die zunehmende Bedeutung moderner Biowissenschaften (Life Sciences) ist immer mehr im Schulwesen in der Bodenseeregion verankert. Mehrere Gymnasien (unter anderem in Radolfzell, Überlingen oder Ravensburg) des Bodenseegebietes sind biotechnologisch orientiert. Auch an der Zeppelin-Gewerbeschule in Konstanz steht jetzt die Umwelttechnik mit ihren Schnittstellen zu den Lebenswissenschaften zunehmend im Mittelpunkt.

Netzwerke spannen

„Die Lebenswissenschaften sind in allen Unterrichtsfächern präsent, auch wenn diese nicht explizit entsprechend heißen. Auch wenn Biologie an unserer Schule nicht unterrichtet wird, geht es immer (auch) um Welt, Umwelt und Mensch – ums Leben also“, erklärt Gerhard Bumiller, Schulleiter der Zeppelin-Gewerbeschule. Seit längerem unterhält die Konstanzer Schule bereits gute Kontakte zu den Konstanzer Hochschulen sowie Ausbildungsbetrieben.

Foto: Wilhelmine Wulff PIXELIO www.pixelio.de

 

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.