Dimgelsdorfer Landwirt stirbt unter eigenem Traktor

74-Jähriger geriet in Scheune unter Hinterrad – Unfallhergang noch unklar

PolizeiberichtKonstanz. Zu einem tragischen Unfall kam es heute Nachmittag im Dingelsdorfer Ortsteil Oberndorf. Ein 74-jähriger Landwirt geriet unter das linke Hinterrad seines Traktors und verstarb noch an der Unfallstelle. Der genaue Geschehensablauf ist noch nicht geklärt. Das berichtete die Polizei.

Ablauf des Unglücks unklar

Das Unglück geschah in einer Scheune. Wie es genau zu dem Unfall kam, ist noch unklar. Die Kriminalpolizei Konstanz ermittelt.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.