Ministerpräsident Mappus kommt zur Terminal-Eröffnung nach Friedrichshafen

Bodensee-Airport stellt sich auf eine Million Passagiere bis 2025 ein

Mappus kommt zur Eröffnung des TerminalsFriedrichshafen (wak) Rund 20 Monate nach Start der Baumarbeiten am Bodensee-Airport ist mit der Eröffnung des neuen Terminals ein weiterer entscheidender Bauabschnitt am Flughafen Friedrichshafen fertig gestellt. Das teilte der Flughafen mit. Zu Eröffnung des neuen Terminals kommt auch der baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus nach Friedrichshafen.

Bodensee-Airport auf Wachstumskurs

Mit dem Neubau des Terminals richtet sich der Flughafen auf ein künftiges Wachstum auf eine Million Passagiere bis zum Jahr 2025 ein. Das neue Gebäude verfügt über 3.500 Quadratmeter Grundfläche, sowie auch 1.400 Quadratmeter Bürofläche im ersten Obergeschoss, insgesamt stehen 14 Check-in-Schalter für die Fluggäste zur Verfügung. Eröffnung des neuen Terminals ist am Mittwoch, 1. September. Am Flughafen Friedrichshafen wird Dieter Hornung, Aufsichtsratsvorsitzender FFG, die Gäste begrüßen. Hans Weiss, Geschäftsführer FFG, spricht vor den Festgästen über den Flughafen als Impulsgeber. Den Festvortrag hält Stefan Mappus, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.