Motorradfahrerin prallt mit Reh zusammen

Wildunfall auf der B 31 bei Altbirnau

Überlingen (wak) Schwere Verletzungen hat eine Motorradfahrerin erlitten, die auf der Bundesstraße 31 mit einem Reh kollidiert ist.Das berichtete die Polizei.

Erhöhtes Risiko in der Paarungszeit

Der Verkehrsunfall mit einem Reh kam es am Freitag gegen 21.15 Uhr im Bereich Altbirnau. Bei dem Zusammenstoß mit dem Reh wurde die 59-jährige Motorradfahrerin schwer verletzt. Das Reh verendete. Derzeit ist das Risiko eines Wildunfalls besonders hoch, da sich die Tiere in der Brunftzeit befinden.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.