Nackte Jogger in Singen

Polizeibeamtin und ihr Kollege kontrollierten die zwei Läufer

Singen. Zwei Nacktjogger sind einer Polizeistreife aufgefallen. Die beiden Männer waren jeweils nur mit Schuhen bekleidet. Das teilte die Polizei mit.

Nackt in der August-Ruf-Straße

Eine Polizeibeamtin und ein Beamte sahen am Donnerstagmorgen gegen 2.45 Uhr plötzlich zwei junge Männer, die nur mit Schuhen bekleidet auf der August-Ruf-Straße joggten. Die Polizeistreife kontrollierte die Nacktjogger. „Die beiden leicht alkoholisierten 20 und 22 Jahre alten Männer waren von der Kontrolle offensichtlich peinlich berührt“, so ein Polizeisprecher. Sie wurden mündlich ermahnt und aufgefordert, ihre in einem Gebüsch an der Widerholdstraße abgelegte Bekleidung wieder anzuziehen. Die Nackten erklärten, dass die Idee für ihren Jogginglauf durch das nächtliche Singen aus einer Blödelei heraus und aus reinem Übermut gekommen sei.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.