Neuer Samstagsmarkt lädt Vereine ein

Vereine können sich auf dem Schlemmermarkt präsentieren

Friedrichshafen (red) Am Samstag, 3. April, geht er los: Der Schlemmermarkt auf dem Adenauerplatz lädt immer samstags von 11 Uhr bis 15 Uhr zum Bummeln ein. Und auch die örtlichen Vereine können sich auf der Aktionsinsel des Schlemmermarktes präsentieren. Vereine, die mitmachen wollen, können sich direkt bei Marktmeisterin Kerstin Schmid melden.

Mehr Markt – mehr Unterhaltung

Neben einer größeren Anzahl an Markthändlern sieht das neue Konzept auch Aktionen, Unterhaltung und ein Kinderprogramm vor. Damit, so der Wunsch von Hans-Jörg Schraitle, Leiter des Amtes für Bürgerservice, Sicherheit und Umwelt, Marktmeisterin Kerstin Schmid und Thomas Goldschmidt, Geschäftsführer der Stadtmarketing Friedrichshafen GmbH, wird der Bummel über den Markt zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Mitmachen können auch die örtlichen Vereine. Ihnen bietet die Aktionsbühne auf dem Schlemmermarkt eine kostenlose Möglichkeit, sich und ihre Aktivitäten vorzustellen.

Jeder Markt hat sein Thema

Neu ist auch, dass jeder Monat unter einem bestimmten Thema steht. Speziell auf dieses Thema gestimmt, werden das Rahmenprogramm und die Angebote der Händler. Die Vereine können das Thema aufgreifen und sich auf der Aktionsinsel auf dem Adenauerplatz präsentieren. Infostände, Kinderprogramm, Verkauf von speziellen Speisen oder Getränken, musikalische oder tänzerische Vorführungen – ganz egal in welche Richtung die Idee geht, Hauptsache der Marktbesuch wird zu einem Erlebnis.

Vereine zeigen sich

„Es ist uns wichtig der Bevölkerung und den Marktbesuchern zu zeigen, wie vielfältig die Vereinslandschaft in Friedrichshafen ist. Da der Schlemmermarkt ein Erlebnis für die ganze Familie ist, stellt dieser eine gute Möglichkeit dar, dass die Vereine ihre Arbeit vorstellen können“, so Marktmeisterin Kerstin Schmid.

Informationen

Interessierte Vereine können sich mit einem Terminvorschlag und Ideen ab sofort beim Amt für Bürgerservice, Sicherheit und Umwelt melden. Für Fragen steht Kerstin Schmidt telefonisch unter der Nummer 07541 / 203 2122 oder per E-Mail k.schmid@friedrichshafen.de gerne zur Verfügung.

Der Schlemmermarkt ist der Nachfolger des Bauernmarktes, der jeden Samstag von 9 Uhr bis 15 Uhr auf dem Adenauerplatz stattfindet. Neben regionalen Produkten von heimischen Vermarktern gibt es themen- und saisonabhängig Köstlichkeiten aus anderen Ländern und Regionen.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.