Piraten segeln mit „Open-Ship“ in den Landtagswahlkampf

Offener Piraten-Stammtisch in ganz Baden-Württemberg – Gratisvorführung von „Water Makes Money“

Piratenkandidat Holderied fehlen noch UnterschriftenBodenseekreis/Ravensburg. Die Piraten des Kreisverbands Ravensburg-Bodenseekreis laden am Dienstag, 1. März, ab 20 Uhr zum offenen Stammtisch ein.  Das Motto heißt „Open-Ship“. Treffpunkt ist der Nebenraum des Gasthof Ochsen, Eichelstr. 17 in Ravensburg (Parkmöglichkeit im Parkhaus Marienplatz).

Drei Piraten-Kandidaten auf einen Streich

Die Direktkandidaten der Wahlkreise Wangen, Ravensburg und Friedrichshafen der Landtagswahl für die Landtagswahl am 27. März möchten gerne Fragen von potenziellen Wählern beantworten. Ab 21 zeigen die Piraten den Film „Water Makes Money“, in dem es um die Privatisierung von Wasserrechten geht. Im Anschluss können die Besucher dann erneut zum Beispiel mit Richard Holderied (Ravensburg) und Stehpan Hestermann (Bodenseekreis) weiter diskutieren. Der Eintritt ist frei und die Filmvorführung für Besucher kostenlos.

Mehr Infos unter www.piratenpartei-bw.de/openship

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.