Rückfahrt auf Bodensee-Katamaran bis in den November gratis

Goldener Herbst auf dem Katamaran – Ab Mitte Oktober geht’s zum Supersparpreis über den See

Konstanz/Friedrichshafen. Gute Nachrichten kommen von der Katamaran-Reederei. Von 15. Oktober bis 23. November heißt es wieder „Rückfahrt gratis“ auf dem Katamaran zwischen den Bodenseestädten Konstanz und Friedrichshafen. Für sensationell günstige 9,50 Euro geht es über den Bodensee hin und zurück.

Für 9,50 Euro über den See und zurück

Das einfache Ticket gilt von Mitte Oktober bis weit in den November hinein auch für die Rückfahrt. Für eine Fahrt hin und zurück zahlen Erwachsener dann nur 9,50 Euro und Kind von 6-14 Jahre nur 4,80 Euro. Zum Vergleich: Für die Hin- und Rückfahrt müssen Erwachsener normalerweise 19 Euro zahlen.

Bei Frühjahrsaktion doppelt so viele Passagiere

Die Reederei wiederholt damit für eine kurze Zeit ihre Aktion vom Jahresbeginn. „Damals war das Angebot ein voller Erfolg“, so Katamaran-Sprecher Sebastian Dix. „In den ersten vier Monaten hat die Reederei damit die Fahrgastzahlen zwischen Friedrichshafen und Konstanz mehr als verdoppelt.

Aktion gilt auch am Verkaufssonntag in Konstanz

Auch dieses Mal hofft die Reederei wieder auf viele Fahrgäste, die die ruhigere Jahreszeit für einen Besuch auf der anderen Seeseite nutzen – ob bei gutem Wetter zum Spaziergang oder bei nicht so gutem zum Einkaufsbummel. Auch zum verkaufsoffenen Sonntag in Konstanz am 23. Oktober gilt die Aktion. „Niedriger wird der Preis nicht mehr“, macht Reederei-Geschäftsführer Manfred Foss klar. Der Katamaran als echtes „Allwetter-Schiff“ sei ja gerade im Herbst und Winter ein Erlebnis.

Hin- und Rückfahrt am selben Tag

Während der Aktion „Rückfahrt gratis“ müssen Erwachsene oder Kinder jeweils nur einen Fahrschein lösen. Voraussetzung ist, dass Hin- und Rückfahrt am gleichen Tag stattfinden.

Foto: Katamaran-Reederei

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.