Saunawelt der Meersburg Therme öffnet Mitte September

Hoher finanzieller Schaden und Imageschaden – Offenbar kein Betreiberwechsel

Meersburg. Ein genaues Datum für die Wiedereröffnung der Meersburg Therme gibt es noch nicht. Die Saunawelt der Meersburg Therme soll  aber nach Mitteilung der Therme ab Mitte September wieder geöffnet sein. Das teilt die Meersburg Therme auf ihrer Website mit.

 Hoher Schaden für die Stadt Meersburg

Die Sanierungsarbeiten im Thermalbadbereich sind nach Mitteilung der Therme aber erst in Teilbereichen fertiggestellt. Die Bauarbeiten im Thermalbad werden noch bis voraussichtlich Ende Oktober dauern, heißt es auf der Website der Meersburg Therme weiter. Die Sanierung kostet mindestens 700.000 Euro. Hinzu kommen Einnahmeausfälle in beträchtlicher Höhe, für die wahrscheinlich die Stadt Meersburg gerade stehen muss, und ein schwerer Imageschaden.  Geöffnet war wochenlang nur das Freibad. Die Betreiberfirma G 1 GmbH hatte es versäumt, Gäste rechtzeitig auf die Schließung der Therme aufmerksam zu machen, ärgerten sich auch Betroffene aus der Tourismusbranche. Viele, die die Werbung für die Therme mit dem schönen Saunagarten direkt am See zum Beispiel im Lago in Konstanz oder auf der Autofähre gesehen hatten, standen in Meersburg unerwartet vor verschlossenen Türen.

Offenbar kein Betreiberwechsel

Die  G 1 GmbH hatte in diesem Sommer – was aber in keinem Zusammenhang mit der Schließung der Meersburg Therme steht – Insolvenz angemeldet. Die Stadt Meersburg setzt die Zusammenarbeit mit der G1 im Moment aber fort.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.