Schau im Konstanzer Hafen zeigt neue Technologien im Wassersport

Internationale Bodenseewoche 2010 mit großer „In Water Boat Show“

Konstanz (red) Sehen, staunen und probieren heißt es bei der Ausstellung und „In Water Boat Show“, die bei Internationalen Bodenseewoche vom 27. bis 30. Mai im Konstanzer Hafen Neues und Bewährtes sowie technologische Neuentwicklungen rund um den Wassersport zeigt.

Segelboot- und Motorboot-Händler präsentieren Neuheiten

Die Bodenseewoche galt schon immer als die Wassersportveranstaltung am See, welche das Sportliche mit dem Gesellschaftlichen auf einzigartige Weise zu kombinieren wusste. Neben dem sportlichen Wettkampf geht es heute wie damals darum, sich auf gesellschaftlicher Ebene auszutauschen, den See und sein Ambiente zu genießen, Kontakte zu pflegen und Geschäfte zu machen sowie technische Entwicklungen zu präsentieren. Eine ideale Plattform also für eine Ausstellermeile mit integrierter Boots-Ausstellung. Vom 27. bis 30. Mai präsentieren Segelboot- und Motorboot-Händler ihre Neuheiten aus dem Wassersportbereich dort wo sie in ihrem Element sind – im Wasser. Die Hafenpromenade mit der Ausstellermeile und den Steganlagen fügen sich nahtlos ineinander und bieten so ideale Test- und Informationsmöglichkeiten mit mediterranem Flair.

Treffpunkt für Wassersportenthusiasten und Schaulustige

Mitten im Herzen von Konstanz können sich Wassersportenthusiasten über Oldtimerromantiker bis hin zu Tagestouristen begegnen und sich über Neuigkeiten rund um den Wassersport, die Oldtimerszene oder andere verwandte Themen austauschen. Neben der Ausstellermeile und der InWaterBoatShow lädt ein buntes Hafentreiben mit zahlreichen kulturellen und sportlichen Attraktionen von Donnerstag bis Sonntag zum gemütlichen Flanieren entlang der Steganlagen ein.

Über hundert Segelyachten, nach historischem Vorbild erbaute Schiffe, traditionelle Yachten und moderne Hightech-Racer sowie klassische Motorboote und Dampfboote können im historischen Altstadthafen bewundert werden. An der benachbarten Seestrasse zeigen die Wasserski-Fahrer beim Bodensee-Cup ihr artistisches Können. Beliebtes Highlight bei den Besuchern ist und bleiben die spektakulären Wasserskishows der Wasserski-Gruppe des DMSC vor dem Stadtgarten. Gegen Abend, wenn der Wind abflaut, zeigen die Ruderer in spektakulären Rennen ihre Ausdauer und Muskelkraft. Zuschauer können die Sportler in ihren beleuchteten Booten hautnah mitverfolgen, wie sie sich am Stadtgarten vorbei zum Zieleinlauf im Hafen in die Riemen legen.

Weitere Informationen zum gesellschaftlichen und sportlichen Programm der Bodenseewoche finden Sie unter http://www.bodenseewoche.com.

Foto: S. Plathen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.