Skateranlage angekogelt

Polizei sucht die Brandstifter

Eriskirch (wak) Graffiti sind normal, dass aber eine Skateranlage fast abgefackelt wird, hat für Ärger in Eriskirch gesorgt. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Sachbeschädigung.Sachschaden nicht sehr hoch

Die Polizei sucht nach Unbekannten, die am vergangenen Wochenende ein Feuer an der Skateranlage entfachten. Ob es sich um Pyromanen oder frierende Kids handelt, ist noch unklar. Durchs Feuer sei ein Teil der Anlage in Mitleidenschaft gezogen worden, so ein Polizeisprecher. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 2000 Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, bittet die Polizei, sich mit dem Polizeiposten Langenargen, Tel. 07543/93160, in Verbindung zu setzen.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.