Sommernächte im Konstanzer Stadtgarten

Moderate Preise für Openair-Konzerte – Umsonst und draußen gibt es nichts mehr

Konstanz. Der Vorverkauf für die 14. Konstanzer Sommernächte vom 8. bis 11. August 2012 hat längst begonnen. Das 3-Tagesticket kostet für alle drei Tage kostet 15 Euro. Das Programm sieht so aus: Am Mittwoch spielen die Schürzenjäger, am Donnerstag gibt es Strum & Drum mit Marquess und am Freitag heißt es Take a Dance – Jürgen Waidele und Michael Jackson Tribute Show. Am Samstag, dem Tag des Seenachtfestes spielen dann HoTTube und Partysanen.

Tickets und Bezahlschranke

Jeden Abend feiern die Besucher der Sadtgartens anschließend eine Radio 7 Party. Tickets gibt es bei derTourist-Information-Konstanz am Bahnhof, im Hotel Petershof in Petershausen, im Fähre-Bistro in Staad und im Hotel Volapük in Litzelstetten. Tagestickets gibt es nur an der Abendkasse und für Mittwoch bis Freitag kosten jeweils 10 Euro. Der Eintritt aufs Seenachtfest kostet am Samstag 16 Euro und im Vorverkauf 13 Euro. Merke: Bezahlschranken gibt es nicht nur im Web. Wer nicht zahlt, muss bei den Sommernächten draußen beleiben.

Weiter Infos unter http://sommernaechte.com/

Ein Kommentar to “Sommernächte im Konstanzer Stadtgarten”

  1. 0711er
    31. Juli 2012 at 13:17 #

    „Merke: Bezahlschranken gibt es nicht nur im Web. Wer nicht zahlt, muss bei den Sommernächten draußen beleiben.“

    Haha, der war gut. #skol

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.