Stadt Konstanz versteigert nicht abgeholte Drahtesel

Stadtfahrrad ersteigernKonstanz. Wer ein gebrauchtes Zweit- oder Stadtfahrrad sucht, kann bei der Versteigerung von Fundrädern in Konstanz fündig werden. Am 11. Juni ist es soweit. Nicht abgeholte Drahtesel kommen unter den Hammer.

Treffpunkt Bürgerbüro

Das Bürgeramt der Stadt Konstanz versteigert am Dienstag, 11. Juni 2013, um 14.00 Uhr im Hof des Verwaltungsgebäudes Laube – Untere Laube 24 – Fahrräder, deren gesetzliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist. Vorbesichtigung ist ab 13.30 Uhr möglich.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.