Starkregen überflutet B 31-Umleitungsstrecke

Gehaubach überflutete Landesstraße zwischen Meersburg und Unteruhldingen

Meersburg. Starkregen hat am Mittwochmittag nach 13 Uhr zur Überflutung der L 201 zwischen Meersburg und Unteruhldingen geführt. Der Gehaubach war durch die Wassermassen derart angestiegen, dass durch mitgeführtes Treibholz die Röhre unter der L 201 verstopfte und das Wasser die Straße auf einer Länge von rund 100 Metern etwa 25 Zentimeter hoch überflutete.

Landesstraße zwei Stunden gesperrt

Erst als die Freiwillige Feuerwehr Meersburg und der Bauhof mit Raumgerät den Bachlauf freigemacht und die Gullideckel entfernt hatten, konnte das Wasser abfließen. Während der Überflutung und der anschließenden Aufräumarbeiten musste die L 201 für über zwei Stunden voll gesperrt und der Verkehr von der Polizei örtlich umgeleitet werden. Zwischenzeitlich ist die Landesstraße wieder in beide Richtungen befahrbar. Die Strecke dient als Umleitungsstrecke während die B 31 halbseitig gesperrt ist.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.