Tankstellenräuber bedrohte Ludwigshafener Tankwart mit Pistole

Mehrere Hundert Euro und Zigaretten bei Tankstellenüberfall erbeutet

Bodman-Ludwigshafen (red) Ein bislang noch unbekannter Räuber hat am Mittwochabend eine Tankstelle in der Überlinger Straße überfallen. Der Überfall passierte gegen 23.00 Uhr. Das berichtet die Polizei.

Täter kam in Jogginghose

Der Unbekannte bedrohte den Tankwart mit einer Pistole in der Hand und forderte ihn auf, Geld und Zigarettenstangen in eine Plastiktüte zu packen. Dann flüchtete er mit mehreren Hundert Euro und mehreren Stangen Zigaretten. Der Täter soll zirka 30 Jahre alt, 180 cm groß und muskulös sein. Er trug eine blaue Jogginghose, einen schwarzen Kapuzenpulli und eine schwarze Sturmmaske. Ob es sich um eine echte Waffe handelte ist nicht bekannt. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon 07771/93910 bei der Polizei Stockach zu melden.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.