Tierquäler schießt auf kleine Katze in Konstanz

Konstanz. Sie quälen Pferde oder verletzten Katzen. Am Montag ist eine schwarze kleinere Katze im Bereich Wetzsteinstraße in Konstanz angeschossen worden.

Polizei sucht Zeugen

Als die Katze, nachdem sie draußen unterwegs war, wieder nach Hause kam, war das Tier verletzt. Eine Röntgenaufnahme bei einem Tierarzt zeigte, dass ein trichterförmiges Diabolo-Geschoss, ein Luftgewehr-oder Luftpistolengeschoss in einem vorderen Schulterblatt steckte und operativ entfernt werden musste. Der Polizeiposten Allensbach bittet unter Telefon 07533 / 97149 um Hinweise auf den Täter.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.