Tobias Bücklein lädt zur Show mit Konstanzer Kandidaten

Kandidaten-Check am 22. Juni im Quartierszentum – Wegen EM-Viertelfinale schon um 18 Uhr

Konstanz. Er will nicht Oberbürgermeister in Konstanz werden. Trotzdem ist die OB-Wahl am 1. Juli für Tobias ein großes Thema. Sie macht ihm in etwa so viel Arbeit wie den Bewerberinnen und Bewerbern ihre jeweiligen Wahlkämpfe. Am Freitag, 22. Juni 2012, lädt Tobias Bücklein die Kandidierenden zu seiner „bückleinmusiktalkshow“ ein.

Who ist who im Wahlkampf

Nicht nur die Wählerinnen und Wähler schauen sich sechs Wochen vor der Oberbürgermeisterwahl bang in der Stadt um. Viele fragen sich: Sind das jetzt alle Bewerberinnen und Bewerber oder kommt da noch wer? Wer ist überhaupt befähigt den Job im Rathaus zu machen? Bei einem nicht repräsentativen Voting der Heimatzeitung lag in der vergangenen Woche die Grüne Sabine Seeliger knapp vor Sabine Reiser, die als unabhängige Kandidatin antritt. Die restlichen Stimmen verteilten sich auf andere Bewerber.

Best of Kandidaten-Casting

Kennenlernen können die Konstanzer die Bewerber bei Terminen in der Stadt, bei Festen, in Social Media und demnächst auch bei Podiumsdiskussionen. Noch nicht so ganz klar ist sechs Wochen vor der Wahl: Welcher Kandidat oder welche Kandidatin passt zur Stadt? Wie ticken die Bewerber? Was ist den Kandidaten wichtig? Welche Persönlichkeiten möchten ins Konstanzer Rathaus einziehen? Tobias Bücklein möchte in seinen Shows immer auch die Menschen zeigen. Er kramt gern Kinderfotos heraus, spielt Lieblingslieder, plaudert über Persönliches und achtet dabei strikt darauf, dass es niemals peinlich wird.

Heiße Phase bei Bücklein

Zu Gast bei Tobias Bücklein sind in der heißen Phase des Wahlkampfs eine Woche vor der Wahl die Konstanzer OB-Kandidaten. Beginn schon der Show ist schon um 18 Uhr wegen des EM-Viertelfinales. Ort ist wie immer das Quartierszentrum beim Krankenhaus. Tickets kosten zwischen 10 und 17 Euro. Schüler und Studenten sind ab 5 Euro dabei.

Infos ab demnächst unter www.bkmts.de

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.