Urlaub für Kleine: Mit Ziegen über Wiesen und Felder am Bodensee

Neues Überlinger Kinderferienprogramm für Gästekinder macht Lust auf Ferien

Überlingen (wak) Am 1. Juli 2010 startet das neue Überlinger Kinderferienprogramm der Kur und Touristik Überlingen GmbH. Gemeinsam mit kompetenten Partnern haben die Touristiker vom 1. Juli bis Ende August knapp 40 Veranstaltungen „auf die Beine gestellt“, so dass auch die jüngsten Überlinger Gäste in ihren Ferien jede Menge unternehmen und erleben können. Für Familien mit Kindern soll Überlingen nicht wegen der Strandbäder alleine attraktiv sein. Urlaub am Bodensee sieht neuerdings auch noch ganz anders aus. 

Junge Familien für Bodensee begeistern

Die Touristiker in Überlingen präsentieren sich als besonders familienfreundliche Destination und bemühen sich darum, auch die Zielgruppe junge Familien für einen Bodensee-Urlaub zu begeistern. Das Programm ist speziell für die kleinsten und jüngsten Urlauber, für die Gästekinder, und wird zusätzlich zum Erlebnissommer des Jugendreferates der Stadt Überlingen sattfinden. Sollten noch Plätze frei sein, sind auch Überlinger Kinder willkommen.

Pilgerreise nach Kompostl

Ob auf gemeinsame Pilgerreise nach Kompostl, mit Ziegen über Wiesen und Felder wandern oder endlich einmal die ganz eigene spezielle Pizza backen – die Überlinger haben sich so einiges einfallen lassen. Was für die Jüngsten so alles auf dem Programm steht, gibt’s im Internet auf einen Blick. Dort gibt es ein PDF zum Anschauen oder Download. Außerdem finden sich die Angebote auch in der Extrabroschüre „Überlinger Kinderferienprogramm“, die in der Tourist-Information am Landungsplatz zu haben ist. Nähere Informationen und Anmeldung: Kur und Touristik Überlingen GmbH, Tel. 0 75 51/947 15 22.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.