Vorsicht vor Einbrechern in Konstanz

Polizei Konstanz

Polizei KonstanzKonstanz. Einbrecher haben zwei Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus in der Gustav-Schwab-Straße durchwühlt. Der Einbruch in einer Metzgerei scheiterte. In den vergangenen Wochen berichtet die Polizei immer wieder über Einbrüche.

Einbrecher scheiterten in Metzgerei

Zwischen Montagabend und Dienstagfrüh versuchten unbekannte Täter in eine Metzgerei in der Mainaustraße einzudringen. Beim Versuch eine Seitentüre aufzuhebeln, haben sie das Mauerwerk und die Türe stark beschädigt, die Tür hielt nach Mitteilung der Polizei aber dem Einbruchversuch stand. Der Sachschaden beträgt rund 2.000 Euro.

Zwei Wohnungen durchsucht

Bereits zwischen Sonntagabend und Montagfrüh drangen unbekannte Einbrecher in ein Mehrfamilienhaus in der Gustav-Schwab-Straße ein, indem sie die Schließzylinder der Wohnungstüren abbrachen. Beide Wohnungen wurden durchwühlt. Ob die Einbrecher Gegenstände aus den Wohnungen mitgenommen haben, steht noch nicht fest.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.