Wahlparty der Piratenpartei am Sonntag auch in Konstanz

Konstanzer Piraten wollen mit den Berliner Piraten Einzug ins Abgeordnetenhaus feiern

Konstanz. Am Sonntag wird in Berlin gewählt – die Piratenpartei liegt derzeit in Umfragen bei mehr als fünf Prozent. „In den ersten fünf Jahren ist viel passiert!“, so Sebastian Nerz, Vorsitzender der gerade fünf Jahre alt gewordenen Piratenpartei.

Konstanzer wollen mitfeiern

Nerz sagte: „Wir haben in allen Bundesländern Landesverbände gegründet und sind nach starkem Zuwachs mittlerweile die mitgliederstärkste nicht im Bundestag vertretene Partei. Wir haben basisdemokratisch unser Programm erweitert und uns zu einer Partei entwickelt, die einen großen Teil des politischen Themenspektrums abdeckt.” Am Sonntag wollen die Piraten ins Berliner Abgeordnetenhaus einziehen – und damit zum ersten Mal in ein Landesparlament. Auch die Konstanzer Piraten wollen da mitfeiern.

Umfragen sagen 6,5 Prozent voraus

Das Institut Infratest dimap prognostizierte im Auftrag der ARD zuletzt 6,5 Prozent für die Piratenpartei. „Fünf Jahre nach ihrer Gründung und fast zwei Jahre nach dem ersten großen Erfolg bei der Bundestagswahl liegt somit ein weiteres Etappenziel in greifbarer Nähe“, heißt es in einer Mitteilung der Piratenpartei. Wenn’s klappt, hätten die Piraten schon die nächsten Ziele vor Augen: Den Einzug in den Bundestag und das Europäische Parlament.

Treffpunkt Brasserie Chez Leon

Die Konstanzer Piraten verfolgen die Wahlergebnisse aus Berlin am Sonntag, 18. September 2011, ab 17 Uhr, in der Brasserie Chez Leon, früher Restaurant Rossini, in der Zollernstr. 1 am Fischmarkt in Konstanz. Gäste sind willkommen.

4 Kommentare to “Wahlparty der Piratenpartei am Sonntag auch in Konstanz”

  1. Ute Hauth
    16. September 2011 at 15:49 #

    Laut dem Meinungsforschungsinstitut Info GmbH schrieb der Berliner Kurier gestern eine Prognose von 9% für die Piraten. Im Westen kommen die Piraten laut dieser Umfrage auf 8%, im Osten liegen sie gleichauf mit den Grünen bei 12%.

    http://www.berliner-kurier.de/wahl-2011/piratenpartei-wahl-sensation-piraten-entern-berlin,9568914,10846990.html

    Es wird spannend… :)

  2. Heinz
    16. September 2011 at 16:15 #

    gibt es eigentlich die Piratenpartei auch in Überlingen?
    Wenn Ja, wo erhält man Informationen?

    In Überlingen wäre es an der Zeit gegen Frau Becker und den Partei-Gemeinderats-Seilschaften durchzugreifen….

  3. Ute Hauth
    16. September 2011 at 16:26 #

    Einen eigenen Stammtisch hat Überlingen noch nicht, aber die Piraten auf dieser Seeseite sind organisiert unter:

    http://www.piraten-rvfn.de/

    Bislang gibt es Stammtische in Friedrichshafen, Ravensburg und Leutkirch, auf Anfrage von Interessierten lässt sich bestimmt auch mal in Überlingen ein Stammtisch abhalten.

  4. Pascal
    16. September 2011 at 17:36 #

    weitere Informationen sind auch hier zu finden:
    http://wiki.piratenpartei.de/BW:Kreisverband_Ravensburg-Bodenseekreis

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.