Weil ich ein Mädchen bin…

Am Nachmittag sind Mama und Papa zum Eltern-Café eingeladen

Überlingen (red) Mehr als 100 Mädchen der Klassen 5 bis 10 aus Überlingen und Umgebung haben sich für den Mädchenkreativtag am Dienstag, 30. März, angemeldet. Die Mädchen treffen sich in den Räumen der Realschule Überlingen. Ab 15.30 Uhr sind auch die Eltern eingeladen – oder wer um diese Uhrzeit halt schon kann.

Zwischen Himmel und Hölle

Die Jugendlichen konnten zwischen den sieben Workshops Afro Dance – Tanzen zwischen Himmel und Hölle, Trampolin & Lady Fitness, Skulpturen aus Ytong, Digitalfotografie, Kreative Party-Küche, Theater-Workshop und Stylingberatung auswählen. Los geht’s um .30 Uhr in der Aula der Realschule. Die jungen Teilnehmerinnen arbeiten von 10 bis 16 Uhr, von einer Mittagspause unterbrochen, in den jeweiligen Workshops. Ab 15.30 Uhr sind die Eltern zum Eltern-Café in der Aula eingeladen. Dort können sie gemeinsam mit ihren Töchtern ab 16 Uhr die Abschlusspräsentation verfolgen. Der Mädchenkreativtag geht dann gegen 17 Uhr zu Ende.


Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.