Wettbewerb „Pimp Your Scooter“ gestartet

Motorradwelt Bodensee prämiert ausgefallene und restaurierte Roller

roller MWB09_4Friedrichshafen (red) Rollerbesitzer aufgepasst! Die Messe Friedrichshafen sucht für die Motorradwelt Bodensee kreativ umgebaute und restaurierte Roller. Beim Wettbewerb „Pimp Your Scooter“ stellt die Messe individuell und aufwändig gestaltete Roller aus. Eine Fachjury wird sie in den Kategorien „Classic“ und „Automatik“ prämieren. Die Motorradwelt dauert vom 29. bis 31. Januar 2010.

Ausgeflippt oder originalgetreu

Punkten im Automatikbereich vor allem Scooter mit baulichen und optisch auffallenden Veränderungen, geht es beim Veredeln von Schaltrollern und Klassikern eher darum, das Modell so originalgetreu wie möglich zu restaurieren. In seiner dritten Auflage erfreut sich der Wettbewerb nach Mitteilung der Messe immer größerer Beliebtheit: Die Projektleitung habe dieses Mal bereits eine Anmeldung aus Slowenien erhalten.

Für Gewinner gibt’s Pokale und Gutscheine

Die Gewinner der jeweiligen Kategorie „Classic“ oder „Automatik“ erhalten einen großen Pokal sowie Warengutscheine. Weitere Infos zur Motorradwelt Bodensee und Anmeldeunterlagen zu „Pimp Your Scooter“ im Internet unter www.motorradwelt-bodensee.de oder telefonisch unter +49 7541 708 368. Anmeldeschluss ist Freitag, 15. Januar 2010. (Foto: Messe Friedrichshafen)

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.