Am Wochenende großer Flohmarkt in Konstanz und Kreuzlingen

Wegen des grenzüberschreitender Flohmarkt in Konstanz und Kreuzlingen wird es am Wochenende, 28. und 29. Juni, zu Verkehrsbehinderungen in Konstanz kommen. Die Stadtwerke richten Bus-Umleitungen ein. Kostenlose Shuttlebusse werden verkehren.

 Laube komplett gesperrt

Wegen des grenzüberschreitenden Flohmarkts sind die Straßen Obere und Untere Laube am kommenden Wochenende in beide Richtungen gesperrt. Daher kommt es im Busverkehr zu mehreren Umleitungen. Von Samstag, 28. Juni, ab 18 Uhr bis einschließlich Sonntag, 29. Juni, um 21 Uhr fahren sämtliche Linien direkt über die Konzilstraße stadteinwärts, wenden über die Bahnhof-/ Sigismundstraße und beginnen die Fahrt stadtauswärts ab dem Bahnhof. Die Linien 5 und 6 nehmen die Fahrgäste sowohl an der Marktstätte als auch am Bahnhof auf.

 Vom Bahnhof ins Paradies

An beiden Veranstaltungstagen setzen die Stadtwerke Konstanz kostenlose Shuttlebusse ein, die halbstündlich vom Schweizer Bahnhof in Konstanz über die Bodanstraße, den Stadtteil Paradies und wieder zurück fahren. Der Fahrplan wird an den Bushaltestellen in der Innenstadt und im Stadtteil Paradies aushängen.

,

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.