Zwei Jungen traten auf 45-Jährige ein

Frau von Jugendlichen brutal zusammengeschlagen

Allensbach (wak) Die Suche nach einem gestohlenen Roller endete für eine 45 Jahre alte Frau im Krankenhaus. Zwei Jugendliche verletzten die Frau mit Schlägen und Fußtritten. Sie traten sogar noch auf ihr Opfer ein, als es bereits am Boden lag.

Frau hatte Jugendliche angesprochen

Bevor die Frau in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zusammengeschlagen wurde, hatte sie drei Jugendliche am Bahnhof angesprochen. Die 45-Jährige war nach Mitteilung der Polizei auf der Suche nach einem kurz zuvor in der Konstanzer Straße entwendeten Roller. Als sie drei Jugendlichen nach dem Roller fragte, schlugen zwei von ihnen die Frau unvermittelt nieder und traten auf ihr am Boden liegendes Opfer ein. Die Frau musste nach Auskunft der Polizei ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei bittet um Hinweise an den Polizeiposten Allensbach, Tel. 07533/971-49.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.